Monthly Archives: Dezember 2015

Wenn der Schmetterling zum Schweineohr wird…

Hallo zusammen,

so, wie versprochen, schnell ein Bild meiner Tischdeko für heute abend. Viele von euch kennen diese süßen kleinen Schweinchen sicher aus dem letzten Jahr – ich hatte sie bisher noch nicht nachgebastelt und wollte das unbedingt mal nachholen.

Bestimmt fragt ihr euch jetzt, was der Titel  „Wenn der Schmetterling zum Schweineohr wird“ soll – das kann ich euch erklären. Ich habe mir auf unterschiedlichsten Blogs Muster dieser kleinen süßen Schweinchen angesehen und die Ohren waren meist mit der Vogelstanze gefertigt. Da ich diese aber nicht besitze, musste eine andere Lösung her und ich habe einfach den Eleganten Schmetterling ausgestanzt und in der Mitte durchgeschnitten (Sorry !). Das geht super, dann hat man die Klebelasche gleich dabei und kann die Ohren von hinten am Schweinekopf befestigen – perfekt! Und die Form der Ohren gefällt mir auch sogar besser als mit der Vogelstanze.

Aber nun genug gequasselt – hier ist das Ergebnis (natürlich mit süßem Inhalt und Ringelschwänzchen):

 

IMG_6357   IMG_6356

 

IMG_6359

 

In diesem Sinne wünsche ich euch einen wunderschönen, bunten und fröhlichen Jahreswechsel und ganz viel „Schwein“  im neuen Jahr. Ich hoffe, wir hören, sehen und lesen uns 2016 gesund und munter wieder!

 

Alles Liebe für euch von eurer Basteltrulla

 

Letzter Workshop

Hallo zusammen,

der letzte Workshop ist ja schon etwas her aber ich bin euch noch die Bilder schuldig…bevor das neue Jahr anbricht und keiner mehr die Weihnachtsbilder sehen möchte, werde ich das noch fix erledigen ;o)

Es war wieder einmal ein richtig schöner gemütlicher Weihnachtsworkshop! Mir hat es viel Spaß gemacht und die Damen waren, soweit ich weiß auch gut zufrieden! Leider hab ich nicht alle meine Muster fotografiert…das ist ja mit dem Licht im Dezember so eine Sache aber hier schon mal die ersten beiden:

 

IMG_6194    IMG_6196

 

Die selbstschliessende Box wollte ich ja schon laaaaange mal austesten und sie gefällt mir wirklich sehr gut. Da passte ne Menge rein und es ist mal eine andere Form!

Und die Karte war irgendwie ein Selbstgänger…ich wollte auf jeden Fall etwas mit den Edgelits machen und da kann man ja fast machen was man will – sieht immer toll aus!

 

Schaut mal, was die Damen daraus gemacht haben – schön, oder?

 

IMG_6192   IMG_6193

 

IMG_6195   IMG_6197

 

Meistens machen die Damen bei mir im Workshop ja nicht so ganz das was ich vorgebe, aber diesmal scheine ich größtenteils den Geschmack getroffen zu haben und sie haben sich an meine Vorgabe gehalten – hihihi, Punkt für mich ;o)))

 

Ja und dann haben wir zu guter Letzt noch den Zapfen gemacht, den man ja kürzlich auf sämtlichen Blogs finden konnte…auch den wollte ich gerne mal ausprobieren und er gefällt mir total gut. Ist etwas mehr Aufwand, sieht aber auch wirklich toll aus – wir haben das Designpapier im Block verwendet und uns für die Neutralfarben entschieden, da ich den doch möglichst natürlich halten wollte…bitte entschuldigt die schlechten Bilder, aber hier sind die Ergebnisse (wenn ihr die Bilder anklickt, werden sie größer ;o)…) :

 

IMG_6199

IMG_6200

 

Und für mich war der Workshop schon fast wie Weihnachten…es gab nämlich Geschenke  – tadaaaa!!

Ganz schöne Sachen habe ich bekommen aber besonders gut gefallen hat mir ein weihnachtlich dekorierter Teelicht-Halter aus einem Birkenstamm (glaube ich!?), den mir Ines mitgebracht hat – ganz lieben Dank nochmal dafür !!! Der ist so hübsch, den muss ich euch zeigen – schaut mal:

 

IMG_6202

 

Soweit ich weiß, macht Ines die Dinger selber und verkauft sie sogar…also, wenn ihr Interesse habt, meldet euch bei mir, dann vermittele ich euch weiter ;o)

Jetzt demnächst wird er in die Weihnachtskiste wandern aber im nächsten Jahr hole ich den auf jeden Fall wieder raus!

So, das war es mal wieder – morgen zeige ich euch noch, was ich für den Silvesterabend an Tischdeko gebastelt habe – eine Riesensauerei ;o)))

 

Liebe Grüße

Eure Basteltrulla