Es kann losgehen…

…mit dem neuen Katalog – ich bin bestens vorbereitet!

Schaut mal hier:

 

Katalogreiter    Kat

 

Erstmal habe ich meinem Katalog wieder eine Spiralbindung verpassen lassen…der lässt sich dann viel besser blättern und liegt platt wie ´ne Flunder auf dem Tisch, wenn er aufgeblättert ist. Und dann hab ich ihm noch ein paar Reiter eingeklebt, um mich in der Masse der vielen tollen neuen Produkte schnell zurechtfinden zu können. Immerhin ist das neue Schätzchen ja auch wieder gute 200 Seiten dick ;o)

Katja, eine liebe Kollegin aus der großen Stampin´ Up! Familie, hat auf ihrem Blog netterweise ein PDF zur Verfügung gestellt, mit dem man sich im Nu solche tollen Reiter für den Katalog machen kann! Vielen Dank dafür und liebe Grüße an Dich, Katja!

Wenn ihr das mit eurem Katalog auch machen möchtet, dann schaut doch mal bei Ihr vorbei…

https://machsdirschoen.wordpress.com/category/chaos-ende/

Das war´s schon wieder von mir – morgen ist Workshop-Time und ich muss noch schnell ein paar Kleinigkeiten vorbereiten.

Viele liebe Grüße von eurer Basteltrulla!

Die letzten Karten…

aus Cäcilias Begrüßungsbox möchte ich euch heute noch zeigen.

Hier einmal relativ schlicht, aber doch schön, wie ich finde:

 

Caecilias Box2

 

Ich habe den großen Zweig aus “Flowering Flourishes” in Bermudablau gestempelt und einfach mit ein paar Schmetterlingen aus den beiden Schmetterlingsstanzen von Stampin´ up! und einem Spruch aus dem Set “Ein kleiner Gruß” in türkis ergänzt – nur noch auf die türkisfarbene Karte kleben und schon fertig. Leider haben beide Stempelsets nicht den Umzug in den neuen Katalog geschafft aber die Stanzen bleiben drin!

 

Die zweite Karte war etwas aufwendiger:

 

Caecilias Box4

 

Hier habe ich das Set “Something for Baby” (bleibt drin) verwendet und verschiedene Motive in Farngrün und Himmelblau auf verschieden große Stücke Flüsterweiß gestempelt. Die Größe der Stücke war so ausgerechnet dass sie zusammengesetzt die Vorderseite der Karte bilden können. Das war etwas kniffelig, hat aber irgendwann hingehauen ;o) Zum Schluss noch den kleinen Stern auf den Body gesetzt und dann war auch diese Karte fertig – wie gefällt die euch?

 

Und zu guter Letzt gab es noch diese Karte – eine super Karte um Reste zu verwenden:

 

IMG_6917

 

Ich habe einfach immer gleich große Streifen Designerpapier zugeschnitten und zu einem Muster auf die farblich passende Karte geklebt. Nur noch einen Spruch ergänzt und dann war auch diese Karte fertig…und die ganzen kleinen Reste sind gut verwertet ;o)

 

So, ihr Lieben – das waren alle Karten, die Cäcilia von mir zusammen mit Ihrer Begrüßungsbox erhalten hat.

 

Möchtest Du dir die Stempelsets der oberen Karte oder auch andere Produkte aus dem alten Katalog noch sichern, dann nutze meine letzte Sammelbestellung aus dem alten Katalog am 29.05.16 um 19:00 Uhr!

Am Dienstag startet dann der neue Katalog – woo hoo !!! Heute abend zeige ich euch noch, wie ich mir mein persönliches Exemplar präpariert habe, um die ganzen tollen neuen Produkte schnell finden zu können!

 

Viele liebe Grüße von eurer Basteltrulla!

Lieblingsprodukte Teil 2…

 

dazu gehört auf jeden Fall auch der große Hintergrund-Stempel “Hardwood”, mit dem man eine tolle Holzoptik stempeln kann. Dazu habe ich hier einfach nur ein paar große Blumen aus dem Set “Flower Shop” in Wassermelone und Kirschblüte gestempelt, mit der Stiefmütterchen-Stanze ausgestanzt und aufgeklebt. Ein paar farblich passende Itty-Bitty Blümchen  und ein Gruß dazu und fertig ist der Lack…äh…eine weitere Karte für Cäcilia ;o)

 

Caecilias Box1

 

Auch der “Baum der Freundschaft” gehört zu meinen persönlichen Favoriten…ich hab ihn zwar noch nicht soooo oft verwendet, aber die nächste halb fertige Karte damit liegt schon auf dem Basteltisch…nun kommt aber erst einmal diese hier:

 

Caecilias Box3

 

eine ganz schnelle Karte in Wildleder/Farngrün/Kirschblüte…der Spruch ist, wie auch bei der oberen Karte aus dem Set “Geniale Grüße”, welches genau wie alle anderen Produkte aus diesem Post (bis auf die Itty-Bitties…schnief :o(…) in den neuen Katalog mit umziehen wird.

Viele liebe Grüße von eurer Basteltrulla

Lieblingsprodukte Teil 1…

 

…wie gesagt habe ich in Cäcilias Willkommens-Box zum größten Teil meine eigenen Lieblingsprodukte verwendet und da gehört auf jeden Fall das Set “Schmetterlingsgruß” dazu, das zum Glück auch im neuen Jahreskatalog enthalten sein wird…

Caecilias Box.4jpg

 

Jetzt im Frühling sind die schönen Schmetterlinge für mich absolut unverzichtbar und ich habe diese Karte schon in vielen verschiedenen Farbkombinationen gestempelt – diesmal ist es Kürbisgelb mit Farngrün und Espresso geworden. Die Waben im Hintergrund sind in Savanne gestempelt. Bei den Farnblättern habe ich sowohl den ersten als auch den zweiten Stempelabdruck genutzt, denn nicht jedes Blatt sollte gleich aussehen und so bekommt man mit nur einem Stempelkissen verschiedene Farbtöne, bzw. -tiefen hin.

Der Prägefolder “Ziegel” gehört ebenfalls zu meinen Lieblingsprodukten und ich verwende ihn häufiger als andere…also musste auch damit eine Karte gestaltet werden – hier ist sie:

 

IMG_6935

 

Den Spruch “Just for you” kennt ihr sicher – er ist aus dem Set “Work of Art” und die Blümchen sind aus “Flower patch”…Das Set “Flower Patch” hab ich hier schon eine Weile liegen und noch nicht so häufig verwendet – da es aber genau wie “Work of Art” der Prägefolder “Ziegel” mit in den neuen Katalog gehen wird, habe ich ja noch ausreichend Zeit, es zu würdigen ;o)

Das war´s für heute – kurz und knapp! Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche.

Viele liebe Grüße von eurer Basteltrulla

 

 

 

Nun aber…

…nun hat es doch etwas länger gedauert, bis ich euch mein kleines Willkommensgeschenk für Cäcilia zeigen kann. Cäcilia war nämlich im Urlaub und hat es daher mit zwei Wochen Verspätung erhalten. Und ich wollte es hier natürlich nicht veröffentlichen, bevor Sie es nicht selbst gesehen hat. Unterdessen ist es aber bei ihr angekommen und sie hat sich sehr gefreut. Daher dürft ihr nun auch gucken.

Auch für Cäcilia hab ich eine kleine Karten-Box mit Inspirationen (mit einem Teil meiner Lieblingsprodukte) erstellt und etwas Nervennahrung verpackt. Letztere braucht frau beim Basteln ja immer, oder? Also ICH auf jeden Fall…blöd ist nur, dass ich meist am späteren Abend am Basteltisch sitze und das nicht gerade die günstigste Zeit ist, um Schoki in sich rein zu stopfen aber das ist eine andere Geschichte…. ;o))

Die Schokolade musste dieses Mal verschickt werden, da Cäcilia nicht gerade um die nächste Häuserecke wohnt. Also habe ich mich hier für eine Tafel mit Yogurette-Riegeln entschieden und die nett verpackt…schaut mal hier:

 

Caecilias Box.6

 

Verwendet habe ich Papier aus dem kleinen DSP-Block “Liebesblüten” aus dem FS-Katalog und das Stempelset “Ach, Du meine Grüße”. Und dazu könnte man jetzt auch sagen “Ach, Du meine Güte”, denn, wer die Auslaufliste aufmerksam gelesen hat, weiß, dass es dieses Set leider nicht in den neuen Katalog geschafft hat…Schade!!! :o(

Hier ist nun aber die Box

 

Caecilias Box

 

Hier hab ich, ganz entgegen meiner sonstigen Gewohnheit, mal so richtig in den Farbtopf gegriffen und eine bunte Handvoll Luftballons gestempelt (Mit dem Set “Partyballons”, welches auch im neuen Jahreskatalog 2016-2017 erhalten bleibt). Zusammen mit dem Stempelset “Herzlich willkommen” (fliegt leider auch demnächst raus) und dem DSP “Schulzeit” wirkt das schön fröhlich bunt, finde ich. Die Box selber ist eine Aufbewahrungsbox für Holzstempel…die kann man aber super zweckentfremden ;o)

So ihr lieben, es ist schon wieder spät und ich muss in die Heia – morgen findet ein Teamtreffen bei meiner lieben Upline Maren (www.die-Stemplerei.de) statt…die Sachen sind gepackt und ich freue mich schon sehr auf die anderen Mädels und das gemeinsame Basteln…die Karten aus Cäcilias Box zeige ich euch in den nächsten Tagen.

Liebe Grüße von eurer Basteltrulla

Mein schlechtes Gewissen plagt mich schon…

…weil ich euch noch gar nicht den Bericht und die Bilden vom unserem ersten großen Tagesworkshop gezeigt habe. Dabei ist der schon wieder über einen Monat her !!! Die Zeit rennt…

Aaaalso…meine Stampin´ Up! Kollegin Birgit und ich hatten am 20.02.2016 nach Kaltenkirchen eingeladen, um dort in netter Runde zu stempeln, falzen, kleben, stanzen, schneiden und die Big Shot zu kurbeln. 20 bastelwütige Damen sind unserer Einladung gefolgt und haben von 10 – 17 Uhr fleißig gewerkelt.

Von ca. 13 – 14 Uhr haben wir eine Mittagspause gemacht, für die Birgit und ich jeweils ein leckeres Süppchen gekocht hatten. Auf den Tischen gab es dann noch etwas Nervennahrung…wobei wir festgestellt haben, dass das viel zu wenig war…! Ich habe mich immer gewundert, wenn ich die Bilder von großen Candy-Bars in Workshopberichten auf anderen Blogs gesehen habe…aber jetzt weiß ich, dass das durchaus notwendig sein kann. Glücklicherweise ist uns niemand unterzuckert von Stuhl gekippt, aber die Naschis waren doch recht schnell weg ;o)

Insgesamt hatte wir fünf Projekte vorbereitet und das Material dafür fertig zugeschnitten zusammen mit den Anleitungen in dekorierten Pizza-Kartons verpackt. Jede Teilnehmerin hat diesen zusammen mit einer kleinen dekorierten Flasche mit Badesalz auf Ihrem Platz vorgefunden und konnte dann, nach einer kurzen Begrüßung unsererseits, direkt loswerkeln.

Hier ein paar Eindrücke des tollen Tages…Stampin´ Up! hatte uns sogar ein Werbe-Banner zur Verfügung gestellt, das musste natürlich auch festgehalten werden:

 

Birgit und Kristina mit Banner    Die ganze Truppe Tagesworkshop 20.02.2016

 

Zu Beginn bekam jede Teilnehmerin von uns ein Namensschild, das erleichtert das Ansprechen ungemein…

 

Namensschilder Tagesworkshop 20.02.2016

 

Dann hier die Projekte:

zum Einstieg eine dekorierte Kaffee-/Tee-/Keks-/Trüffel- was auch immer Tüte:

 

Kaffetüte Tagesworkshop 20.02.16

 

dann einen Gutscheinkartenhalter – kann man immer mal gebrauchen -

 

Gutscheinkartenhalter Tagesworkshop 20.02.2016   Gutscheinkartenhalter.2.Tagesworkshop 20.02.2016

 

eine Karte in der Tüte

 

Leckereientüte Tagesworkshop 20.02.2016

 

eine Never-Ending-Karte (wird mehrfach nacheinander aufgeklappt, bis man wieder am Anfang ist)

 

Never-Ending-Karte Tagesworkshop 20.02.2016

 

und eine dekorierte Kartenbox mit 4 Karten darin (wir hatten hiervon 4 verschiedene Anlässe mit entsprechenden Karten angeboten…”Danke”, “Dies und Das”, “Zum Baby” und “Alles Gute”…die Teilnehmerinnen durften dann selbst entscheiden, welche Variante sie machen möchten)

 

Danke-Box Tagesworkshop 20.02.2016   Danke-Box  hinten Tagesworkshop 20.02.2016

Karten Danke Box Tagesworkshop.2. 20.02.2016  Karten Danke Box Tagesworkshop 20.02.2016

 

Und hier ein paar Bilder von “zwischendurch”

 

IMG_6727   IMG_6731

 

IMG_6726  IMG_6729

 

Alles in allem war es eine gelungene Premiere und wir hatten sehr viel Spaß an dem Tag! Für das nächste Mal (und es wird ein nächstes Mal geben ;o)) …) werden wir auf jeden Fall mehr Naschis besorgen und auch Kaffee!!!

Dazu muss man wissen, dass Birgit und ich beide keine Kaffeetrinker sind und daher überhaupt nicht daran gedacht haben, dass andere vielleicht zur Stärkung auch etwas anderes brauchen können als nur Wasser und Apfelschorle…wir geloben Besserung!

 

So, das war nun ein langer (aber längst überfälliger) Bericht…Ganz kurz möchte ich noch erwähnen, dass sich die liebe Cäcilia kurz nach dem Tages-Workshop entschieden hat, selbst Demonstratorin zu werden und somit mein kleines aber feines Team vergrößert hat. Auch an dieser Stelle noch einmal “Herzlich Willkommen”.

Natürlich erhält Cäcilia von mir auch ein Begrüßungsgeschenk…das zeige ich euch nächste Woche!

Habt ein sonniges Frühlings-Wochenende…ich habe heute schon einen ersten knallgelben Zitronenfalter gesehen!!!

Ganz liebe Grüße von eurer Basteltrulla

Zwei Karten hab´ ich noch…

 

…aus Steffis Box. Zum Einen diese Karte mit der Thinlits-Form “Blühendes Herz”, die perfekt für den Valentinstag nächste Woche geeignet ist (Achtung, heißer Tipp ;o)…) Die Form hat eine schöne Größe, passt perfekt auf eine DinA6 Karte und lässt sich mit der “Bürste für die Big Shot Stanzformen” super schnell und einfach aus der Stanzform lösen.

 

DemoKarte für Steffi

 

Und dann zu guter Letzt noch diese Karte mit dem Set “Herzlichen Willkommen”, welches sowohl für Babys, Nachbarn, Urlauber oder Kollegen toll geeignet ist. Ich habe mich mal für die Variante mit den Nachbarn entschieden, bei der auch mein heißgeliebter Hintergrundstempel “Hardwood” wieder zum Einsatz kam. Schaut mal:

 

DemoKarte für Steffi.2

 

Mit der Bretterwand im Hintergrund hat das sowas von Pinnwand oder schwarzem Brett oder so und das fand ich für die Begrüßung neuer Nachbarn irgendwie passend. Was sagt ihr?

Das waren jetzt alle Karten, die Steffi in ihrer Box gefunden hat, ich hoffe, sie haben euch gefallen.

 

Viele liebe Grüße von eurer Basteltrulla

Super geeignet für Resteverwertung…

 

 

…ist diese Karte, die ebenfalls in Steffis Box enthalten war.

Wenn Du noch Designpapierreste hast, schneide einfach 9 Stück quadratisch zu ( in diesem Fall 1 x 1 Inch) und klebe sie wiederum auf eine quadratische Karte. Passend zum blumigen Designpapier habe ich hier noch die kleine Blüte hinzugefügt und einen Gruß ergänzt – fertig. Und sieht gar nicht nach Resteverwertung aus, oder? Der Spruch ist aus dem aktuellen SAB-Set “Paarweise”. Auch ein tolles Basis-Set mit Sprüchen für viele Gelegenheiten und dazu noch gratis bei einer Bestellung von 60 EUR.

 

DemoKarte für Steffi.5

 

Diese Karte ist ebenfalls mit einem Stempelset aus der aktuellen SAB entstanden. Es heißt “Flowering Fields” und enthält 6 verschiedene Blumen/Zweige und einen Schmetterling:

 

DemoKarte für Steffi.6

 

Ich bin eigentlich nicht so für das Ausmalen von Motiven aber dieses Set ist dafür sehr gut geeignet – gefällt mir ausgemalt so richtig gut! Was meint ihr?

In den nächsten Tagen zeige ich euch die letzten zwei Karten aus Steffis Begrüßungsbox.

Viele liebe Grüße und einen guten Start in die neue Woche von eurer Basteltrulla

Noch eine Geburtstagskarte…

 

 

…hatte Steffi in ihrer Begrüßungsbox. Davon kann man ja nie genug haben:

 

DemoKarte für Steffi.1

 

hier habe ich mich mal an Washi-Tape ran gewagt. Das habe ich bisher sehr selten verwendet, was sich jetzt aber ändern wird. Damit kann man echt schnell und unkompliziert Akzente setzen oder Hintergründe gestalten.

Hier habe ich zum Beispiel den Hintergrund mit dem Washi-Tape “Modische Muster geklebt”. Der Spruch ist aus dem GastgeberInnen-Set “Geburtstagsgrüße für alle”, welches nur GastgeberInnen für ihren Shopping-Vorteil erwerben können. Wenn es Dir gefällt, dann melde Dich bei mir und wir vereinbaren einen Termin für Deine Stempelparty. Es ist ein sehr schönes Basis-Geburtstagsset finde ich! Da der Spruch aber recht groß und aussagekräftig ist, braucht es nicht mehr viel drum herum, daher habe ich den Hintergrund nur abwechselnd mit dem Washi-Tape geklebt. Wie gefällt euch diese Karte?

 

So, mich ruft der “Tatort” – mein Sonntagsabendritual ;o)

Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche!

Ganz liebe Grüße von eurer Basteltrulla!

 

Hallo…Geburtstagskind !

Hallo zusammen,

brrr….kalt hier heute. Da bin ich froh, dass ich in meinem Bastelreich unterm Dach eine kleine “mobile Heizung” bekommen habe. Die macht den Raum ganz schnell muckelig warm…man muss nur aufpassen, dass sie nicht direkt unter dem Rauchmelder steht – sonst wird man dann plötzlich und unerwartet aus dem entspannten Basteln gerissen  (oder der Ehemann eine Etage tiefer aus dem Bett…ups !) So geschehen letzte Woche… ;o)

Hier kommt heute eine weitere Karte aus der Willkommens-Box für Steffi:

 

DemoKarte für Steffi.4

 

Steffi selber hat zwar erst später Geburtstag, aber es ging ja um Inspirationen für sie und da darf eine Geburtstagskarte natürlich nicht fehlen. Diese hier ist mit dem tollen SAB-Set “Hallo” gewerkelt…es hat sich unter euch glaube ich schon zum Bestseller entwickelt – bitte bedenkt, dass es nur bis zum 15.02.16 erhältlich ist!!! Dann habe ich noch DSP aus dem Block Bunte Party verwendet und die Sterne sind aus dem “Perpetual Birthday Calender”. Dazu noch einen dicken Luftballon und fertig ist die Karte. Wie gefällt sie euch?

 

Viele liebe Grüße von eurer Basteltrulla